Niedernberg Niedernberg

Kommunales Energieeffizienz-Netzwerk E6 - Energiespartipp Juli

11.07.2019
„Lassen Sie Ihre Zirkulationspumpe abschalten“

Schon mal etwas von der Warmwasser-Zirkulation gehört? Nein? Und das, obwohl sie 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr Strom verbraucht. Wenn Sie mit einer zentralen Wasserbereitung arbeiten, werden diese Zirkulationspumpen häufig eingesetzt. Im Eigenheim oder einem anderen Einfamilienhaus kann ein entsprechender Fachmann die Pumpe und die Warmwasser-Zirkulation problemlos abstellen. Dabei muss darauf geachtet werden, dass keine toten Stichleitungen entstehen. Nach dem Abschalten der Zirkulationspumpe geht jetzt zwar Wasser verloren, weil stehendes kaltes Wasser fortan erst abfließen muss, ehe das Warmwasser aus dem Warmwasserspeicher an der Zapfstelle ankommt. Doch diese geringen Verluste werden durch die entfallenden Zirkulationsverluste mehr als kompensiert. Ein durchschnittlicher deutscher 4-Personen-Haushalt kann so pro Jahr ca. 150 Euro sparen.

Weitere Informationen unter: www.keen-e6.de

 

 

Kategorien: Amtliche Mitteilungen