Niedernberg Niedernberg

Ferienbetreuung in den Sommerferien - 3. Woche

13.09.2019
In der letzten Ferienwoche besuchten uns die zukünftigen Erstklässler, die ab September auch zu uns in die Mittagsbetreuung kommen.

Etwas aufgeregt, aber voller Vorfreude nutzten sie die Woche, um sich alles in Ruhe anzuschauen und natürlich auszuprobieren. Die älteren Kinder zeigten ihnen alle Räumlichkeiten und Möglichkeiten, die uns zur Verfügung stehen: unser Spielzimmer, in dem sie mit großen Schaumstoffklötzen Häuser und Burgen bauten und besonders auch der Pausenhof mit seinen vielen Spielmöglichkeiten, war interessant. In der Mensa stärkten sie sich, gemeinsam mit den anderen Kindern und dem päd. Personal, mit einem leckeren Mittagessen. Besonders gut gefiel ihnen auch der Besuch in unserer Schulturnhalle. Dort sausten sie mit den Rollbrettern durch die Halle und lernten noch etliche andere Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten kennen.                                  

Das Highlight für die Kinder der dritten und vierten Klasse, war der Ausflug zu dem BMX-Platz. Die Kinder brachten ihre Fahrräder mit und gemeinsam fuhren wir zu unserem Ziel. Dort wurden wir von Ben Kraus, einem ehemaligen Mittagsbetreuungskind, begrüßt, der den BMX – Platz für uns vorbereitet hatte. Zu Beginn erklärte er uns, wie wir am besten unser Gewicht verlagern, um gut durch den Parcour zu kommen. Nach ein paar Proberunde funktionierte es auch schon richtig gut. Besonders toll fanden die Kinder das Dirtbike, dass er für uns zum Testen mitgebracht hatte. Wir bedanken uns hiermit herzlich bei Ben für den schönen Vormittag, der uns allen viel Spaß gemacht hat.

So gingen die Sommerferien zu Ende und wir freuen uns auf ein neues, spannendes Schuljahr.

Bilder von der Ferienbetreuung in den Sommerferien finden Sie hier.

Kategorien: Soziales & Gesundheit - Ferienbetreuung