Niedernberg Niedernberg

Ehrungen der Gemeinde Niedernberg am Neujahrsempfang 06.01.2019

17.01.2019
Im Rahmen des Neujahrempfangs konnte Bürgermeister Jürgen Reinhard engagierte Personen aus verschiedenen Bereichen des öffentlichen Lebens ehren.

Im Bereich Sport erhält erhielten eine Goldmedaille:
Uwe Steigerwald, der beim Kegeln (KV Aschaffenburg) erster Deutscher  Meister in der Mannschaft wurde. Nabila Islam (vertreten durch Latifa) Islam, die beim Karate Kumite die Deutsche Hochschulmeisterschaft gewann und 3. Deutscher Meisterin sowie 2. Bayerische Meisterin wurde. Mike Sell konnte in der Ringer A-Jugend den 1. Deutscher Meistertitel und Dyonisios Safaridis den 1. Griechischen Meister erringen.

Die Dankurkunde erhielten zwei verdiente Mitglieder der SpVgg. 1924 e.V.

Klaus Rohmann
Er hat bereits eine Ehrung der SpVgg 1924 e.V. für 25 Jahre Mitgliedschaft und vom Bayerischen Fußballverband das Verbands-Ehrenzeichen für Jugendarbeit in Gold erhalten. Klaus Rohmann war u.a. Jugendspieler, aktiver Spieler und AH – Spieler, außerdem Jugendtrainer von 1979-1995. Er trägt seit 40 Jahren die Vereinsfahne. Aktuell ist er verantwortlich für den Ablauf im Sportheim. Klaus zeigt bis heute noch großes Engagement im Verein und hier besonders in der Jugendarbeit!

Frank Seitz
Er besitzt vom Bayerischen Fußballverband das bayerische Verbands-Ehrenzeichen für Jugendarbeit in Silber. Während seiner langjährigen Mitgliedschaft in der Spvgg war er u.a. Jugendtrainer, Schülerleiter, Jugendleiter. Seit 2010 bis heute ist er der Organisator für das große Jugendturnier. Frank zeigt großes Engagement und schenkt seine Aufmerksamkeit der Jugend. Ohne diese geleistete Arbeit, wäre es bestimmt nicht einfach möglich, eine erste und zweite Mannschaft zu haben.

 

Foto…. V. li. n. re. Mike Sell, Latifa Islam, Frank Seitz, Dyonisios Safaridis, Klaus Rohmann, Uwe Steigerwald, Bürgermeister Jürgen Reinhard

 

Kategorien: Gemeinde & Bürger