Niedernberg Niedernberg

Die Gemeinde informiert Spezial - Kommunalwahlen - Rückblick über vergangene Gemeinderatswahlen

04.10.2019
Die Gemeinderatsmitglieder der Gemeinde Niedernberg sind aktuell von den Parteien CSU (Christlich Soziale Union), SPD (Sozialdemokratische Partei Deutschlands), FW (Freie Wähler) und IMUN (Initiative Mensch und Umwelt Niedernberg) vertreten.

In der Regel findet einmal im Monat eine Gemeinderatssitzung statt, zusätzlich tagen die Ausschüsse einmal im Monat.

Die Sitzverteilung im Gemeinderat
Die Sitze im Gemeinderat verteilen sich aktuell wie folgt:

  • CSU:         7 Sitze
  • FW:          4 Sitze
  • SPD:        3 Sitze
  • IMUN:       2 Sitze

Bis Oktober 2019 fanden insgesamt 89 Sitzungen statt.

Aktuelle Ausschüsse

Zu Beginn der Wahlperiode kann der Gemeinderat Ausschüsse bilden. Derzeit zählt zu den beschließenden* Ausschüssen in Niedernberg zum einem der Haupt- und Finanzausschuss, der sich unter anderem um Angelegenheiten mit finanziellen Auswirkungen der Gemeinde und um Personalangelegenheiten kümmert. Dieser setzt sich aktuell aus 9 Mitgliedern und dem ersten Bürgermeister zusammen.
Zum anderen gibt es den Bau- und Umweltausschuss, der zum Beispiel bei gemeindlichen Bauleitplanungen, Baumaßnahmen oder Grundstücksangelegenheiten entscheidet.
Daneben gibt es noch den Rechnungsprüfungsausschuss, der die Jahresrechnung einmal im Jahr prüft. Dieser besteht aktuell ebenso aus 9 Mitgliedern und dem ersten Bürgermeister.
Als vorberatenden Ausschuss gibt es in Niedernberg den Sozialausschuss. Dieser berät sich u. A. über Angelegenheiten der Kinder- und Jugendhilfe und der Vereinsarbeit und entwirft Beschlussvorschläge. Dieser besteht aus aktuell 5 Mitgliedern und dem ersten Bürgermeister.

Informationen, sowie Bekanntmachungen und Niederschriften der Gemeinderatssitzungen und der Ausschüsse finden Sie im Bürgerinfoportal unter www.buergerinfo-niedernberg.de

* Dieser Begriff wird in einem anderen Artikel dieser Serie genauer erläutert.


Viele Grüße
Ihre Auszubildenden und Praktikanten

 
 

 

Kategorien: Gemeinde & Bürger, Gemeinde & Bürger - Wahlen