Niedernberg Niedernberg

Die Gemeinde informiert - Kommunale Verkehrsüberwachung (KVÜ)

19.06.2019
Heute informieren wir Sie über den Zweckverband Kommunale Verkehrsüberwachung.

Der Zweckverband Kommunale Verkehrsüberwachung im Landkreis Miltenberg (KVÜ) ist in Niedernberg im Einsatz. Die KVÜ kontrolliert die Parksituation im Ortsbereich und, vor allem in der Badesaison, am Seengebiet. Außerdem führt sie zu gegebenen Anlässen Geschwindigkeitsmessungen durch.

An heißen Sommertagen wird sehr oft falsch geparkt. Vor allem in der Großwallstädter Straße und im Waldweg werden die PKWs häufig verkehrsbehindernd abgestellt, um an den HonischBeach zu gelangen. Die KVÜ kontrolliert in der Badesaison verstärkt und erhebt Verwarngelder. Zusätzlich wird sporadisch im Ortsbereich das Parkverhalten der Autofahrer auf den Prüfstand genommen und im Bedarfsfall ebenfalls Verwarngelder verhängt.

Im Jahr 2018 war die KVÜ circa 200 Stunden im Einsatz und hat über 900 Fälle geahndet, in denen zu schnell gefahren oder falsch geparkt wurde. Auch in den Jahren zuvor wurden zwischen 700 und 1100 Fälle aufgenommen.

           
Viele Grüße

Ihre Auszubildenden und Praktikanten
 

Kategorien: Amtliche Mitteilungen