Niedernberg Niedernberg

Die Gemeinde informiert - Gedenktag für die Verkündung des Grundgesetzes

13.05.2020
Am 23. Mai 2020 wird das Rathaus beflaggt.

Jedes Jahr werden im Freistaat Bayern an festgelegten Tagen die staatlichen Gebäude beflaggt. In Niedernberg wird dann an besonderen Tagen, je nach Reichweite und Bedeutung des Anlasses, die Europa-, Bundes- oder Landesflagge gesetzt. Zu besonderen örtlichen Anlässen wird die Flagge der Gemeinde Niedernberg gesetzt.

Am 23. Mai 2020 wird das Rathaus der Gemeinde Niedernberg mit der Bundesflagge beflaggt und soll an die Verkündung des Grundgesetztes erinnern. Nachdem der Entwurf des Grundgesetzes von einer Mehrheit der Volksvertreter der Länder angenommen worden ist wurde dieses dann am 23. Mai 1949 verkündet und trat gleichzeitig mit Ablauf des Tages in Kraft. Der 23. Mai gilt somit auch als Jahrestag der Gründung der Bundesrepublik Detuschland.


Viele Grüße
Ihre Auszubildenden und Praktikanten

Kategorien: Gemeinde & Bürger